Evangelisch ...

... heißt für uns vom geschenkten Zuspruch Gottes zu leben und zu handeln in dem Wissen, dass wir Freiheit und Verantwortung durch persönliche Bildung und Entfaltung leben können. Solche Bildung und Entfaltung in der Gemeinschaft bedeutet, den Anderen als von Gott geliebt nie als Mittel zum Zweck, sondern stets als Gegenüber zu sehen.

Kritisch ...

... heißt für uns, dass Meinungen und Entscheidungen keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit haben. Im Austausch mit anderen Menschen können wir Maßstäbe für unser Leben entwickeln, Stellung beziehen und diese regelmäßig prüfen. Als erwachsene Mitmenschen sind wir aufgefordert, nie mit dem Dazulernen aufzuhören.

Menschlich ...

... heißt für uns, dass wir Fehler und falsche Entscheidungen nicht leugnen. Selbstkritisch und auf Augenhöhe suchen wir Lösungen für uns selbst und für das Miteinander mit anderen Menschen. Wertschätzung, Respekt und Freundlichkeit sind die Tugenden erwachsenen Sprechens und Handelns.

Team des Evangelischen Erwachsenenbildungswerkes im Kirchenkreis Aachen

Gunhild Großmann

Leitung/Koordination

Erwachsenenbildung und ESA         Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen                                 Telefon: +49 1578  7059379           gunhild.grossmann@ekir.de

Simone Glup

Geschäftsstelle

Erwachsenenbildung und ESA
Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 453-162
simone.glup@ekir.de

Dennis Metzdorf

Organisation und Technik

Erwachsenenbildung und ESA
Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
dennis.metzdorf@ekir.de